Nachholen; Nachholdienstag

Um säumigen und mit ihren Aufgaben im Rückstand befindlichen Schülern die Gelegenheit zur Nacharbeit zu geben,  bietet die Eichendorffschule Gerbrunn am Dienstag Nachmittag Gelegenheit.

Dienstag Nachmittag ist der einzige Tag, an dem sonst kein Nachmittagsunterricht stattfindet. Dieser Termin ist somit  allen Schülern sicher zugänglich und erleichtert der Schule die Organisation der Beaufsichtigung, da hierfür auch alle Lehrer verfügbar sind.

Die betreffenden Schülerinnen und Schüler werden von den Lehrkräften bis Freitag vorher beim Schulleiter schriftlich dafür angemeldet, der Nachhauseweg (am Ende der Nachholzeit) geschieht über die üblichen Schulbuslinien nach 15:00 Uhr. Siehe auch „Busse„.