Start

Aktuelle Hinweise zum Schulbetrieb

Unterrichtsbetrieb in der ersten Schulwoche im Schuljahr 2020/21

Dienstag, 14.09.2021: Unterrichtsbeginn jeweils 8.05 Uhr für die Klassen 2-9
Dienstag, 14.09.2021: 9.00 Uhr Begrüßung der Schüler und Eltern der 1. Klassen mit einer ökumenischen Andacht, geplant im hinteren Pausenhof der Schule – Eingang Friedhofsweg (Gottesdienst in derkath. Pfarrkirche St. Nikolaus entfällt).
Unterrichtsende um 11:20 Uhr

Mittwoch, 15.09.2021: Unterrichtsbeginn jeweils 8.05 Uhr für alle Klassen, Unterrichtsende um 11.20 Uhr.

Ab Donnerstag, 16.09.2021: Unterricht laut Stundenplan

OGTS ab dem ersten Schultag, Dienstag, 14.09.2021

Schulbusbetrieb ab 14.09.2021

Schreiben des  Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus Prof. Dr. Michael Piazolo zum Unterrichtsstart

Covid19-Schutzmaßnahmen

Nach den Beschlüssen des bayerischen Ministerrats vom 31. August 2021 gelten folgende Covid19-Schutzmaßnahmen an den Schulen:
Bis zum 1. Oktober 2021 gilt eine inzidenzunabhängige Maskenpflicht auch nach Einnahme des Sitz bzw. Arbeitsplatzes.
Dies soll den besonderen Risiken zum Schuljahresbeginn (z. B. durch Reiserückkehrer) Rechnung tragen.

Die Testungen werden ausgeweitet:

o Wie bereits vom Ministerrat angekündigt wird in der Grundschule zwei Mal pro Woche ein PCRPoolTest („Lollitest“) durchgeführt. Bis die PCRPooltests anlaufen, wird drei Mal pro Woche mittels Selbsttest getestet.

o An den Mittelschule bleibt es bei den Selbsttests, die bis auf Weiteres drei Mal pro Woche durchgeführt werden.

Wir verwenden aktuell folgende Tests:

Boson SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Tests:

Bitte beachten Sie die  getroffenen Regelungen der Bayerischen Staatsregierung/Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus zum Unterrichtsbetrieb:
https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html


Sekretariat

Öffnungszeiten für Publikumsverkehr:
An Schultagen Montag bis Freitag:  07:30 – 10:00 Uhr
Tel.  0931 707100

Außerhalb der Öffnungszeiten nehmen Sie am besten Kontakt per Mail auf:
schulleitung@es-gerbrunn.de


Onlineangebote für daheim:

Grundschule

Mittelschule

(Empfehlungen des Lehrerkollegiums der Eichendorff-Schule)


Willkommen auf den Seiten der Eichendorff-Schule Gerbrunn.
Das neue Erscheinungsbild mit Schullogo, Schrift und Claim entwickelten Schülern*innen, Eltern und Lehrer*innen im vergangenen Schuljahr in einem gemeinsamen Workshop unter professioneller Anleitung durch eine Agentur für Design.

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren.
Die Eichendorff-Schule gliedert sich in eine Grund- und eine Mittelschule auf. Die Grundschule wird von Kindern aus Gerbrunn besucht. Die Mittelschule bietet eigenständig das vollständige Mittelschulangebot mit den Schülern*innen aus den Gemeinden Gerbrunn, Rottendorf und Rothof, Randersacker, Theilheim und Lindelbach.

Sie sind herzlich eingeladen, sich auf unsere Website umzuschauen und sich über unser Schulleben und die Aktivitäten an unserer Schule zu informieren.


Eichendorff-Schule Gerbrunn
Eichendorffstr. 1
97218 Gerbrunn
Tel.: 09 31 / 70 71 00
Fax: 09 31 / 70 24 56
Mail: schulleitung@es-gerbrunn.de